Projekte

  • Fachliche Beratung bei Pflege- und Gestaltungsmassnahmen von Habitaten
  • Fachliche Beratung zur Erhaltung und Aufwertung von Lebensräumen
  • Information von Behörden, Medien, Fachorganisationen, Berufsgruppen, Schulen und Privaten ĂĽber die Amphibien und Reptilien und den Reptilienschutz
  • Sammeln aller Fundmeldungen von Amphibien und Reptilien
  • Gezielte Grundlagenbeschaffung ĂĽber Amphibien und Reptilien sowie deren Schutz (insbesondere Erhebung der Bestände und deren Verbreitung)
  • Naturschutzfachliche Gutachten erstellen
  • 2017 – heute: Aktualisierung der Roten Liste der Reptilien der Schweiz
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2017 – heute: Aktualisierung der Roten Liste der Amphibien der Schweiz
    • Beratungsstelle Nationales Amphibieninventar (IANB), Reinach BL
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2017 – heute: Amphibiennachweis mittels Umwelt-DNA (eDNA)
    • ARNAL BĂĽro fĂĽr Natur und Landschaft AG, Herisau
    • Microsynth AG Switzerland, Balgach
    • Bau- und Raumentwicklungsdepartement Kanton Obwalden
    • Direktion des Inneren Kanton Zug, Amt fĂĽr Wald und Wild
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
    • Aqua Terra GmbH, DĂĽbendorf
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2017 – heute: Wirkungskontrolle Amphibien; Revitalisierung Tobelbach, DĂĽrbach, Bibersee
    • Aqua Plus AG, Zug
  • 2017 – heute:  Regionalplattform IANB (Inventar der Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung)
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2011 – heute: Wirkungskontrolle Biotopschutz Schweiz IANB (Inventar der Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung)
    • Bundesamt fĂĽr Umwelt BAFU, Bern
    • Beratungsstelle Nationales Amphibieninventar (IANB), Reinach BL
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2021: Reptilienaufnahmen; Projekt N04/08 Engpassbeseitigung Kleinandelfingen-Verzweigung Winterthur
    • Bundesamt fĂĽr Strassen ASTRA, Winterthur
    • SC+P Sieber Cassina + Partner AG, ZĂĽrich
    • AFRY Schweiz AG, ZĂĽrich
    • INGE ilu/Geotest c/o ILU AG, Uster
    • FORNAT AG, Forschung fĂĽr Naturschutz und Naturnutzung, ZĂĽrich
  • 2020: Amphibiennachweis mittels eDNA-Methode; Kanton Zug
    • ARNAL BĂĽro fĂĽr Natur und Landschaft AG, Herisau
    • Microsynth AG Switzerland, Balgach
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2020: Reptilienaufnahmen; Projekt BrĂĽttenertunnel Teil Biospäre
    • Schweizerische Bundesbahnen SBB
    • Hintermann & Weber, Reinach
  • 2019: Amphibiennachweis mittels eDNA-Methode; Kanton Zug
    • ARNAL BĂĽro fĂĽr Natur und Landschaft AG, Herisau
    • Microsynth AG Switzerland, Balgach
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2015 – 2019: Co-Leitung Interkantonales Vernetzungsprojekt Gelbbauchunke Zug - Schwyz
    • karch Regionalvertretungen Zug und Schwyz
  • 2019: Reptilienkartierung; Rebberg Auenstein
    • Departement Bau, Verkehr und Umwelt Aargau, Abteilung Landschaft und Gewässer
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2019: Reptilienaufnahmen und Beratung Rekultivierung Gemeindegrube; Kappel am Albis
    • Gemeindeverwaltung Kappel am Albis
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
  • 2018: Amphibienaufnahmen Kanton Schaffhausen
    • Pro Natura Schaffhausen
  • 2016 – 2017: Erfolgskontrolle Weiherbau; Sanierungsprojekt Kantonsstrasse Sihlbrugg
    • Baudirektion Kanton Zug, Tiefbauamt
  • 2013 – 2016: Bestandesaufnahme Reptilien Kanton Zug Inventarisierung der Lebensräume prioritärer Arten
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2013 – 2016: Revision des Amphibieninventares fĂĽr den Kanton Zug
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
    • Direktion des Inneren Kanton Zug, Amt fĂĽr Wald und Wild
  • 2011 – 2012: Reptilienmonitoring Niederhasli
    • Gemeinde Niederhasli
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2006 – 2010: Betreuung und Bestandeszählung Amphibienzugsstelle Degenriet
    • Tiefbau- und Entsorgungsdepartement Stadt ZĂĽrich, GrĂĽn Stadt ZĂĽrich
  • 2006 – 2010: Erfolgskontrolle Artenförderung Pflanzen
    • topos Marti & MĂĽller, ZĂĽrich
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
  • 2010: Projektstudie zur Verschleppung von Fischen in Kleingewässern
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2010: Amphibien- und Reptilienkartierungen in subalpinen Lebensräumen (Uri / Engstlenalp)
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2009 – 2010: Feldstudie zur Untersuchung der Populationsdynamik der Aspisviper (Vipera aspis) und der Schlingnatter (Coronella austriaca)
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2006 – 2009: Monitoring Aktionsplan Schlingnatter Kanton ZĂĽrich
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2007 – 2009: Bestandeserhebung Amphibien Kanton Aargau
    • Hintermann & Weber Reinach
  • 2006 – 2007: Monitoring Kammmolch, Zauneidechse
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2006: Feldassistent Brutzeitbeobachtungen Gartenrotschwanz
    • BĂĽro fĂĽr Naturschutz, ZĂĽrich
  • 2004 – 2005: Zivildiensteinsatz: Inventarisierung Arten Feuchtgebiet, Gebietsunterhalt, Teichbau, Neophytenbekämpfung
    • SWO Artenschutz DĂĽbendorf
  • 2021 – heute: Konzeptierung, DurchfĂĽhrung und Baubegleitung Wiederherstellungs- und Ersatzmassnahmen Reptilien; Projekt N04/08 Engpassbeseitigung Kleinandelfingen-Verzweigung Winterthur
    • Bundesamt fĂĽr Strassen ASTRA, Winterthur
    • SC+P Sieber Cassina + Partner AG, ZĂĽrich
    • AFRY Schweiz AG, ZĂĽrich
    • INGE ilu/Geotest c/o ILU AG, Uster
    • FORNAT AG, Forschung fĂĽr Naturschutz und Naturnutzung, ZĂĽrich
  • 2015 – heute: Organisation und Leitung ökologische Fachbegleitung; Abbau Rekultivierung Bethlehem
    • KIBAG Kies Edlibach AG, Edlibach
  • 2012 – heute: Regionale karch Vertretung Kanton Zug Amphibien
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
    • Beratungsstelle Nationales Amphibieninventar (IANB), Reinach BL
  • 2011 - heute: Naturschutz und Feldherpetologie Peyer: Planung, Beratung und AusfĂĽhrung von Naturschutzprojekten
    • Selbstständiger Biologe im eigenen UmweltbĂĽro, Ottenbach
  • 2010 – heute: Beratung, Schutzmassnahmen und Aufwertungen fĂĽr Amphibien und Reptilien, ökologische Fachbegleitung Abbau Deponie Rekultivierung; Kanton Zug
    • Risi AG, Cham
    • Risi AG WiederauffĂĽllung Aebnetwald, Cham
    • Risi AG WiederauffĂĽllung Sihlbrugg, Sihlbrugg
    • KIBAG Kies Neuheim AG, Neuheim
    • KIBAG Kies Edlibach AG, Menzingen
    • Senn Kieswerk AG, Neuheim
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Umwelt
    • Beratungsstelle Nationales Amphibieninventar (IANB), Reinach BL
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2010 – heute: Regionale karch Vertretung Kanton Zug Reptilien
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2021: Merkblatt Zauneidechse Kanton ZĂĽrich
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
    • Natur Umwelt Wissen GmbH, ZĂĽrich
  • 2021: Ă–kologische Bauaufsicht Zauneidechsenumsiedlung; St. Georgen bei Salzburg
    • ARNAL BĂĽro fĂĽr Natur und Landschaft AG, Herisau
    • Erlmoser Landschaftsplanung Kulturtechnik, Plainfeld Ă–sterreich
    • Landesumweltanwaltschaft Salzburg, Salzburg Ă–sterreich
  • 2020: Massnahmenplanung Reptilienschutz; Naturgefahrenprojekt Zugersee West
    • Schweizerische Bundesbahnen SBB
  • 2020: Stellungnahme Artpriorisierung Fauna Aktionsplanarten Amphibien
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
    • Natur Umwelt Wissen GmbH, ZĂĽrich
  • 2020: Planung Förderprojekt Zauneidechse Kanton ZĂĽrich
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
    • Natur Umwelt Wissen GmbH, ZĂĽrich
  • 2017 – 2020: Artenförderung Glögglifrosch: Förderung des Lebensraumes der Geburtshelferkröte
    • Verein Hot Spots, ZĂĽrich
    • Direktion des Innern Kanton Zug, Amt fĂĽr Wald und Wild
    • Beratungsstelle Nationales Amphibieninventar (IANB), Reinach BL
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2019: Artwertberechnung Reptilien Kanton Aargau
    • Departement Bau, Verkehr und Umwelt Aargau, Abteilung Landschaft und Gewässer, Natur und Landschaft
  • 2019: Beratung Massnahmen Reptilienschutz; Neubau Kreisel Ruchegg Wiesendangen
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich
  • 2018: Analyse Verbreitungs- und Gefährdungssituation der Zauneidechse im Kanton ZĂĽrich
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
  • 2018: Ă–kologische Beurteilung Amphibien; Sanierung Kantonsstrasse
    • Baudirektion Kanton Zug, Tiefbauamt
  • 2018: Beratung Hochwasserschutz Rotkreuz, Bericht zur Umweltverträglichkeit
    • Tensor AG, Horgen
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2016: Workshop Schlingnatter
    • Baudirektion Kanton ZĂĽrich, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz
    • Verein biodivers, ZĂĽrich
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2016: Planung ökologische Aufwertung Zauneidechse; Renaturierung Rebberg Weiningen
    • Burger und Liechti, Ennetbaden
  • 2016: Ă–kologische Beurteilung Amphibien; Sanierung Kantonsstrasse Baarburgrank
    • Baudirektion Kanton Zug, Tiefbauamt
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2015: Beratung Umsiedlung von Reptilien; Infrastrukturmassnahmen Zugersee Ost
    • Schweizerische Bundesbahnen SBB, Infrastruktur Netzprojekte, Luzern
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
    • planikum GmbH Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, ZĂĽrich
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2015: Reptilienerhebungen und Massnahmenplanung Reptilienschutz, Anpassungen Bahninfrastruktur; Ăśbergangsmassnahmen Chestenberg
    • Schweizerische Bundesbahnen SBB
  • 2014: Revision Amphibien Schutz- und Förderkonzept Kanton Zug
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2014: Detailplanung Weiherbau; Sanierungsprojekt Kantonsstrasse Sihlbrugg
    • Baudirektion Kanton Zug, Tiefbauamt
    • Direktion des Innern Kanton Zug, Amt fĂĽr Wald und Wild
  • 2014: Beurteilung begleitende Massnahmen fĂĽr Amphibien; Sanierungsprojekt Kantonsstrasse Sihlbrugg
    • Baudirektion Kanton Zug, Tiefbauamt
  • 2012: Evaluation, Detailplanung und Baubegleitung von Ersatzmassnahmen fĂĽr Reptilien; Steinhausen
    • Schweizerische Bundesbahnen SBB
  • 2012: Einschätzung Amphibienpotential und Beurteilung der Auswirkungen der vorgeschlagenen Aufwertungsmassnahmen; Tobelweiher
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2012: Beurteilung der Auswirkungen des Bauvorhabens auf Amphibien; Nordzufahrt Walchwil
    • Baudirektion Kanton Zug, Amt fĂĽr Raumplanung und Verkehr, Natur und Landschaft
  • 2011: Stellungnahme Optimierung GrĂĽnpflege Bahnböschungen
    • Schweizerische Bundesbahnen SBB
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2011: Baubegleitung Reptilienstrukturen
    • Gemeinde Niederhasli
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2010: Gutachten Renaturierung Panzersperre Stadel
    • Pro Natura ZĂĽrich
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2008: Umsetzung Reptilienschutz; RĂĽckbau Verladeanlage Nordumfahrung ZĂĽrich
    • Volkswirtschaftsdirektion des Kantons ZĂĽrich, Amt fĂĽr Verkehr, Tiefbauamt
    • BĂĽro fĂĽr faunistische Felduntersuchungen, Rottenschwil
  • 2010 – heute: Amphibienkurs der karch ZĂĽrich
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2009 – heute: Reptilienkurs der karch ZĂĽrich
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2009 – heute: Amphibien- und Reptilienexkursionen
    • diverse Naturschutzvereine, NGO’s, Stiftungen, Schulen, Private
  • 2007 – heute: Exkursionen und Informationsstände ĂĽber Amphibien/Reptilien/Vögel/Fische
    • Stiftung Reusstal Rottenschwil
  • 2021: Reptilienexkursion Modul Diversität der Wirbeltiere
    • Universität ZĂĽrich Institut fĂĽr Evolutionsbiologie und Umweltwissenschaften
  • 2020: Betreuung Maturaarbeit: «Die Wanderungs-Aktivität der Gelbbauchunke in der Kiesgrube Sebeliboden»
    • Kantonsschule Zug
  • 2019: Videointerview «Schlangen an Schweizer FlĂĽssen»
    • Nau media AG, Liebefeld
  • 2014 – 2019: Nacht der Frösche
    • Pro Natura Zug
  • 2018: Exkursion Studienwoche Biodiversität
    • Kantonsschule Menzingen
  • 2015: Vortrag «Ringelnatter – Tier des Jahres»
    • Pro Natura ZĂĽrich
    • Natur- und Vogelschutzverein Rafzerfeld
  • 2014: Amphibien-Weiterbildungstag Forstpersonal
    • Direktion des Innern Kanton Zug, Amt fĂĽr Wald und Wild
  • 2014: Radiointerview «Giftschlangen in der Schweiz»
    • Radio Central, Rotkreuz
  • 2014: Amphibienexkursionen
    • Internat/ Tagesschule Horbach, Zug
    • Reformierte Kirche, Steinhausen
  • 2012 – 2013: Reptilienkurs der karch Zug
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2012 – 2013: Amphibienkurs der karch Zug
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2012: Reptilienexkursion «Wärmeliebhaber: Schlangen und Echsen»
    • Jugendnaturschutzgruppe Innerschwyz, Pro Natura Schwyz
  • 2012: Betreuung Maturaarbeit: «Der Lebensraum der Ringelnatter im Lättich»
    • Kantonsschule Zug
  • 2012: Infostand LeapDay amphibian ark «Leaping Ahead of Extinction»
    • Zoo ZĂĽrich
  • 2006 – 2011: Infostand Reptilien und Amphibien; Familien-Auentag Dietikon
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
    • Burger+Liechti, Ennetbaden
  • 2011: Schlangenexkursionen im Wallis und im Berner Oberland
    • perpedes bergferien, ZĂĽrich
  • 2011: EinfĂĽhrungskurs Amphibien
    • Natur- und Vogelschutzverein Rapperswil-Jona
  • 2010: WWF Biodiversitätswoche Reptilienstand und Exkursionen «Im Reich von Ringelnatter und Kammolch»
    • WWF Aargau
  • 2010: Schlangenexkursion im Tessin
    • perpedes bergferien, ZĂĽrich
  • 2010: Reptilienkurs fĂĽr Kinder; Ferienspass KĂĽttigen
    • Elternverein KĂĽttigen
  • 2009: Reptilienanlass «Schlangen – bei uns?»
    • Jugendgruppe Salimander Hellikon
  • 2008: Radiointerview «Ringelnattern im Reusstal»
    • Schweizer Radio DRS, ZĂĽrich
  • 2008: Infostand Reptilien und Amphibien
    • Natur- und Vogelschutzverein Niederrohrdorf
  • 2008: Amphibien-Nachtexkursion Degenried
    • Stadt ZĂĽrich GrĂĽn Stadt ZĂĽrich Fachbereich Naturschutz, ZĂĽrich
  • 2008: EinfĂĽhrungskurs und Reptilienexkursion Greifensee
    • Naturstation Silberweide, Mönchaltorf
  • 1992 – 2008: Exkursionsleiter
    • Jugendnaturschutzgruppe Natrix, ZĂĽrich
  • 2019 – heute: Leitung Gruppe Information und Aufsicht Reusstal: Besucherinformation Flora/Fauna, Aufsicht Naturschutzgebiete, Kontrolle Naturschutzregeln
    • Stiftung Reusstal, Rottenschwil
    • Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Landschaft und Gewässer Kanton Aarau
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
  • 2015 – 2019: Leitung Umweltbildung: FĂĽhrungen, Exkursionen
    • Stiftung Reusstal, Rottenschwil
  • 2006 – 2019: Information und Aufsicht Reusstal: Besucherinformation Flora/Fauna, Aufsicht Naturschutzgebiete, Kontrolle Naturschutzregeln
    • Stiftung Reusstal, Rottenschwil
    • Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Landschaft und Gewässer Kanton Aarau
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
  • 2010 – 2017: ZoofĂĽhrer: FĂĽhrungen, Ăśbernachtungen, ApĂ©robegleitung
    • Zoo ZĂĽrich
  • 2005 – 2013: Information und Aufsicht Pfäffikersee: Besucherinformation Flora/Fauna, Aufsicht Naturschutzgebiete, Kontrolle Naturschutzregeln
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
  • 2010 – 2012: Tierpark-Ranger: FĂĽhrungen, Besucherinformation, Aufsicht
    • Natur- und Tierpark Goldau
  • 2008 – 2011: Wildnisbote: Botentier-Stände, Besucherinformation, Kinderprogramm
    • Wildnispark ZĂĽrich
  • 2010 – 2011: Technischer Assistent Ă–kologie
    • Zoologisches Institut Universität ZĂĽrich
  • 2008 – 2010: Information und Aufsicht Katzensee: Besucherinformation Flora/Fauna, Aufsicht Naturschutzgebiete, Kontrolle Naturschutzregeln
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
    • Burger+Liechti, Ennetbaden
  • 2008: Berufspraktikum fĂĽr Projektstudien, Inventarisierungen, Reptilienmonitoring, Medienarbeit/PR, Administration
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2006 – 2007: Information und Aufsicht Limmatauen: Besucherinformation Flora/Fauna, Aufsicht Naturschutzgebiete, Kontrolle Naturschutzregeln
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
    • Burger+Liechti, Ennetbaden
  • 2005 – 2009: Information und Aufsicht Greifensee: Besucherinformation Flora/Fauna, Aufsicht Naturschutzgebiete, Kontrolle Naturschutzregeln
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
    • Greifensee Stiftung, Uster
  • 2004: Volontariat Tierpfleger; Masoala-Regenwald, Exotarium, Huftiere, Himalaya-Gebirge
    • Zoo ZĂĽrich
  • 2008 – heute: Lysser Wildtiertage
    • Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Wildtierbiologie (SGW), ZĂĽrich
  • 2005 – heute: Herpetokolloquium
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2005 – heute: Swiss Forum on Conservation Biology SWIFCOB
    • Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT), Bern
  • 2005 – heute: diverse Kommunikationskurse (kommunikative Kompetenz, Handlungskompetenz, Sozialkompetenz, Konfliktmanagement, Deeskalation)
    • Stiftung Reusstal, Rottenschwil
    • FP2 Security Solutions GmbH, Zumikon
    • creato - Genossenschaft fĂĽr kreative Umweltplanung, Ennetbaden
    • Greifensee Stiftung, Uster
    • Burger + Liechti GmbH, Ennetbaden
    • Baudirektion, Amt fĂĽr Landschaft und Natur, Fachstelle Naturschutz Kanton ZĂĽrich
  • 2021: Besucherinformation und -lenkung in Naturschutzgebieten
    • Pro Natura, Basel
  • 2020: Drohnen in Schutzgebieten
    • Pro Natura, Basel
  • 2019 – 2020: Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer Naturschutzgenetik
    • ARNAL BĂĽro fĂĽr Natur und Landschaft AG, Herisau
    • Microsynth AG Switzerland, Balgach
  • 2019: Sachkundenachweis Giftschlangen nach TschV Art. 85 Abs 3
    • SARA - Sachkunde-Schulungen zu Reptilien und Amphibien, Worb BE
  • 2016 – 2019: IGU – Interessengemeinschaft Umweltbildung
    • Pädagogische Hochschule ZĂĽrich
  • 2017 – 2018: Feldornithologiekurs 
    • ZVS/Birdlife ZĂĽrich Verband der Naturschutzvereine in den Gemeinden, ZĂĽrich
  • 2017: Forum fĂĽr Wissen Naturschutzgenetik
    • Eidg. Forschungsanstalt fĂĽr Wald, Schnee und Landschaft WSL, Birmensdorf
  • 2016: Amphibienlarven-Bestimmungskurs
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2015: Sachkundenachweis Riesenschlangen nach TschV Art. 85 Abs 3
    • SARA - Sachkunde-Schulungen zu Reptilien und Amphibien, Baar ZG
  • 2015: Tagung zur Ă–kologie und zum Schutz der Aspisviper
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2014: Umgang mit Artendaten (Geodaten/-dienste nutzen, Daten erfassen) fĂĽr Ă–kobĂĽros
    • HSR Hochschule fĂĽr Technik Rapperswil, Institut fĂĽr Landschaft und Freiraum, Rapperswil
  • 2014: Bau von temporären Amphibienweihern
    • Pro Natura, Basel
  • 2014: Workshop Naturschutzpraxis der Gelbbauchunke
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2014: Geodaten und -dienste im Ă–kobĂĽro nutzen
    • HSR Hochschule fĂĽr Technik Rapperswil, Institut fĂĽr Landschaft und Freiraum, Rapperswil
  • 2013: Praxisseminar Kleine Stillgewässer - grosse Wirkung
    • sanu future learning ag, Biel
  • 2012: Sachkundenachweis Gross- und Giftechsen nach TschV Art. 85 Abs 3
    • SKN Reptilien Schweiz, RĂĽmlang ZH
  • 2008: Biologie und Systematik der Insekten; Libellenzertifikat
    • ETH ZĂĽrich Institut fĂĽr Pflanzenwissenschaften Angewandte Entomologie, ZĂĽrich
  • 2008: Field course in tropical ecology and conservation, Madagascar
    • The Tropical Biology Association, Cambridge United Kingdom
  • 2006 – 2007: Kurs in wissenschaftlicher Ornithologie
    • Ala - Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Vogelkunde und Vogelschutz c/o Schweizerische Vogelwarte, Sempach
  • 2006: Feldherpetologischer Reptilienkurs
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel
  • 2006: EinfĂĽhrungskurs Amphibien
    • Naturama, Aargau
    • Koordinationsstelle fĂĽr Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz, Neuchâtel